Kinder und Laufen - Einstieg in den Laufsport

6-ban-kids.jpg

HIGHLIGHTS

• Die ersten Jahre, in denen das Kind mit dem Laufen beginnt, sind die wichtigsten

• Wenn daraus eine lebenslange Leidenschaft werden soll, muss das Kind vor allem Spaß am Laufen haben

• Gute Läufer können bei Kinderläufen starten, es sollte hierbei aber nicht um das Gewinnen gehen


Für Eltern, die gerne laufen, gibt es nichts aufregenderes als den Tag, an dem ihr Kind auch mit laufen gehen möchte. Aber vergiss nie, es geht um den Spaß beim Laufen.

In den ersten Jahren ist es wichtig, den Kindern den Spaß am Laufsport zu vermitteln. Ansonsten lassen Kinder das Laufen bald wieder sein und wollen vielleicht nie mehr in den Laufsport einsteigen.

Wenn sich herausstellt, dass das Kind wirklich gut ist (vielleicht schlägt es Mutter oder Vater bereits), sollte in den ersten Wettkämpfen trotzdem die Positionierung zweitrangig sein.

EINSTIEG IN DAS LAUFEN

Wenn dein Sohn oder deine Tochter laufen gehen möchte, ist der beste erste Schritt, ihn/sie einfach auf Läufe mitzunehmen. Mit dir ist dein Kind sicher und auf gemeinsamen Läufen kannst du deinem Kind deine Begeisterung für den Sport vermitteln.

Beachte ein paar goldene Regeln, wenn du mit deinem Kind läufst:

  • Spaß muss sein – Kinder sollten immer mit einem Lachen im Gesicht laufen
  • Schätze ihr Können realistisch ein – laufe keine Distanzen, die das Kind nicht bewältigen kann
  • Erkläre dem Kind, was Laufen bedeutet – es geht darum, sich zu verbessern, nicht darum, sofort erfolgreich zu sein
  • Forciere das Tempo nicht – lass dein Kind das Tempo bestimmen und folge ihm
  • Zeige dem Kind die schöne Umgebung – zeige deinem Kind die schöne Landschaft beim Laufen, damit es lernt sich an ihr zu erfreuen

Tragekomfort ist ebenfalls wichtig. Stelle sicher, dass das Kind in den richtigen Schuhen für seinen Pronationsgrad und die zu laufende Distanz läuft.

Du musst nicht sofort ein Vermögen ausgeben – wir bieten Kinderlaufschuhe für Einsteiger wie den GEL-GALAXY GS

DER ERSTE WETTKAMPF

Wenn dein Sohn oder deine Tochter an einem Wettkampf teilnehmen möchte, gibt es sehr viele Kinderläufe zur Auswahl. Für dein Kind ist das ein aufregender Schritt und vielleicht macht es seine ersten Erfahrungen mit dem Gewinnen und Verlieren.

Für dich als Zuschauer gibt es dabei einige Dinge zu beachten:

  • Wähle die richtige Laufdistanz weise – stelle sicher, dass dein Kind es auch bis ins Ziel schafft
  • Es geht um Spaß, nicht ums Gewinnen – das Kind sollte wissen, dass du nicht enttäuscht bist, egal ob es gewinnt oder verliert
  • Respektiere die Trainer deines Kindes – kein Kind möchte sehen, wie du dich mit seinem Trainer streitest
  • Unterstütze, aber schreie nicht – ermutige dein Kind und auch alle anderen Kinder im Wettrennen

KINDERLAUFSCHUHE – TIPPS

Unsere Kinderlaufschuhe sind speziell für Kinder konzipiert – obwohl sie die Namen und Technologien mit den Erwachsenenversionen teilen, wurden sie extra für junge Läufer entwickelt.

Für Einsteiger...

Der GEL-GALAXY GS bietet deinem Kind:

  • Hervorragende Dämpfung
  • Tragekomfort auch als Alltagsschuh

Hier findest du den GEL-GALAXY GS

Für Überpronierer...

Der GEL-KAYANO 20 bietet deinem Kind:

  • Unterstützung und Stabilität
  • Sehr viel hervorragende Dämpfung

Hier findest du den GEL-KAYANO GS

Für Neutralläufer...

Der GEL-CUMULUS 15 GS und der GEL-NIMBUS 15 sind Schuhe der Kategorie „Cushioning” und bieten:

  • Tragekomfort und Dämpfung
  • eine strapazierfähige Außensohle

Hier findest du den GEL-CUMULUS GS
und den GEL-NIMBUS GS

Für das Training...

Der GEL-LYTE 33 bietet Kindern:

  • ein natürliches Lauferlebnis
  • Dämpfung für bessere Stoßabsorption

Hier findest du den GEL-LYTE 33 GS

 


Ähnliche Artikel

Austauschen der Laufschuhe

Wenn du deine ASICS-Laufschuhe das erste Mal aus dem Karton nimmst, ganz neu und frisch, dann bieten sie auch am meisten Schutz und Stabilität. Wie jedes regelmäßig verwendete Produkt nutzen aber auch sie sich bei Gebrauch ab. Clifton Bradeley, Fußspezialist und Mitglied des ASICS PRO Teams, erklärt, wann und warum es Zeit für neue Laufschuhe ist.

Artikel lesen
CLEAN-540x282.jpg

So werden Laufschuhe geputzt

Wenn du im Freien läufst, sind deine Schuhe von Matsch über Pfützen bis zu Blättern und Sand allem ausgesetzt. Dieser Dreck lässt deine Schuhe abgetragen aussehen, obwohl sie es noch nicht sind. Daher brauchen sie ab und zu eine Grundreinigung.

Artikel lesen