Bela

Vollständiger Name: Fernando Belasteguin
Spitzname: Bela
Sport: Padel-Tennis
Geburtsdatum: 19. Mai 1979
Geburtsort: Pehuajo, Buenos Aires, Agentinien
Wohnort: Barcelona, Spanien
Größe: 175 cm


HINTERGRUND

Fernando Belasteguín (geboren am 19. Mai 1979 in Pehuajó, Buenos Aires), auch bekannt als „Bela“, ist ein professioneller Padel-Spieler aus Argentinien, der aktuell den ersten Platz des WPT(World Padel Tour)-Rankings belegt. Er spielt auf der linken Seite des Padel-Feldes und führt den Schläger mit der rechten Hand. Als jüngster Spieler in der Padel-Geschichte stand er bereits im Alter von 22 Jahren an der Spitze der Weltrangliste. Belasteguín und sein Partner Juan Martin Diaz blieben als einziges Doppel in der Geschichte des Padel 1 Jahr und 9 Monate lang ungeschlagen und gewannen zwischen September 2005 und Mai 2007 22 Turniere in Folge. Außerdem haben sie als einziges Doppel 13 Jahre lang den ersten Platz der Weltrangliste belegt und 170 Turniere gewonnen.

Belasteguín ist der einzige Padel-Spieler Argentiniens, der zehnmal hintereinander einen Olimpia de Plata gewonnen hat. Am eindrucksvollsten nehmen sich in seiner Bilanz jedoch die fünf Padel-Weltmeisterschaften aus, die er 2002, 2004, 2006, 2014 und 2016 gewonnen hat. Aktuell ist er der Padel-Spieler, der am längsten auf Platz 1 der WPT-Weltrangliste gestanden hat.

Fernando Besasteguin

HOBBYS VON BELA:

Fishing Football


HÖHEPUNKTE SEINER KARRIERE

  • Professioneller Padel-Spieler seit dem Alter von 15 Jahren
  • 210 Turniersiege von 253 gespielten Finalen seit seinem professionellen Debütt
  • Seit 15 Jahren Nummer 1-Spieler
  • Zwei aufeinanderfolgende Jahre Nummer 1 und 22 aufeinanderfolgende Siege in Doppelturnieren
  • 13 Jahre Nummer 1 im Doppel
  • Gewinner von 158 von 178 Finalspielen mit Juan Martin Diaz (2002 – 2014)
  • Padel-Weltmeister 2002-2004

Fernando Besasteguin

 

GEL-BELA 5

Halte deinen Gegner mit dem GEL-BELA 5 auf Trab. Dieser Schuh ist ein absolutes Must-have für ambitionierte Padel-Spieler, denn er bietet hohe Stabilität im Fuß für erstklassige Schläge aus dem Hinterfeld. Darüber hinaus hast du einen optimalen Halt dank Fischgrätenmuster und Pivot-Drehpunkten auf der Außensohle.