Ekiden

Gemeinsam laufen, die Welt in Bewegung bringen.

Nimm am ASICS World Ekiden 2021 teil und hilf uns dabei, die Welt in Bewegung zu bringen. Vom 10.–22. November hast du bei diesem von Japan inspirierten Staffellauf die Chance, gemeinsam mit deinen Freund*innen die legendäre Marathon-Distanz zu bewältigen. Du musst dich einfach nur registrieren und sammelst so Geld für die Wohltätigkeitsorganisation für psychische Gesundheit „Mind“.

Ekiden

Registriere dich zuerst kostenlos.

Stelle dein eigenes Team aus bis zu sechs Läufer*innen zusammen oder tritt einem Team bei. Jedes Teammitglied läuft zwischen 5 und 10 km – insgesamt also eine Marathon-Distanz.

Lade dann die ASICS Runkeeper™-App herunter.

Bei diesem Lauf dreht sich alles um Teamwork. Lade die ASICS Runkeeper™-App herunter und folge deinen Teammitgliedern. Du siehst ihre Fortschritte und ihr könnt euch gegenseitig anfeuern. Wenn du mit deiner Etappe dran bist, kannst du über die App deinen Lauf aufzeichnen.

Ekiden

Die Lauftage sind der 10.–22. November

Zeichne deine Etappe während der offiziellen Laufzeit in der ASICS Runkeeper™-App auf. Gib alles und überreiche so schnell du kannst deinem Teammitglied das virtuelle Tasuki. Behalte die Ergebnisliste im Blick, um Teams auf der ganzen Welt dabei zuzusehen, wie sie den Lauf beenden.

Die Ergebnisliste ist ab 11. November 2021 einsehbar.

It’s time to move your mind.

Mit dem Mind Uplifter™ siehst du, welche positiven Auswirkungen die Teilnahme deines Teams am Ekiden-Lauf hat. Egal, ob du trainierst oder deine Etappe des Laufs abschließt: Du leistest einen Beitrag zu unserer globalen Studie, die sich mit der positiven Auswirkung der Bewegung auf das geistige Wohlbefinden befasst.

Starte dein Training.

Verbinde dich mit deinen Teammitgliedern und probiere mit der ASICS Runkeeper™-App einen maßgeschneiderten Trainingsplan für deine zugewiesene Etappe aus. Trainiert zusammen für den Wettlauf und verfolge mit dem Mind Uplifter™-Tool deine positive Entwicklung.

Ein Vermächtnis der Harmonie.

Ein Ekiden ist ein japanischer Staffellauf, bei dem sich alles um Teamwork und freundliche Rivalität dreht — was zu einem gemeinsamen Gefühl von Harmonie und Auftrieb führt. Die Läufer*innen geben während dem Lauf ihr Tasuki (oder Schärpe) so schnell wie möglich weiter. Zwar wird jede Etappe einzeln gelaufen, doch am Ende gibt es eine Teamwertung.

Macht euch als Team bereit für den Lauf.

Beim ASICS World Ekiden dreht sich alles um Teamwork. Erfahre alles über diesen von der japanischen Laufkultur inspirierten Staffellauf und lass dir von unseren ASICS FrontRunner Teammitgliedern erzählen, wie du und dein Team ihn gemeinsam bestreiten können.

Finde deinen perfekten Straßenlaufschuh.


Ekiden

Entdecke unsere Dream-Team-Kollektion, die für individuelle Laufstile entwickelt wurde. Unser Shoe Finger™ zeigt dir dein perfektes Match.

Infos zur Teilnahme

Wie viele Läufer*innen können in einem Ekiden-Team antreten?

Ekiden-Teams bestehen traditionell aus sechs Teammitgliedern; es können aber auch kleinere Teams beim ASICS World Ekiden 2021 teilnehmen. (Wenn ihr mit weniger als sechs Teammitgliedern laufen möchtet, müssen einige Läufer*innen mehrere Etappen absolvieren, indem sie sich für mehrere Etappen innerhalb eines Teams melden). Alle sechs Etappenplätze müssen ausgefüllt und in der ASICS Runkeeper™ App gespeichert werden, um die Anmeldung erfolgreich abzuschließen.

Wie kann ich den Status meines Teams beobachten und seine Ergebnisse verfolgen?

Du kannst den Fortschritt deines Teams in der ASICS Runkeeper™ App verfolgen. Sobald du die App geöffnet hast, gehst du zur Registerkarte „Entdecken“ und wählst „Rennen“. Tippe auf „ASICS World Ekiden 2021“, um den aktuellen Status deiner Teammitglieder einzusehen („abgeschlossen“, „nicht gestartet“ oder „unterwegs“).

Wie kann ich meinen virtuellen Lauf aufzeichnen und meine Ergebnisse festhalten?

Du kannst deinen Ekiden-Lauf in Echtzeit mit der ASICS Runkeeper™-App aufzeichnen. Kurz bevor du deine Etappe startest, öffnest du die App auf deinem Mobilgerät, gehst zur Registerkarte „Entdecken“ und dann auf „Rennen“. Dort wählst du „ASICS World Ekiden 2021“ aus und tippst auf „Rennen jetzt aufzeichnen“. Nun kann es losgehen! Sobald deine Etappe beendet ist, klickst du in der Runkeeper™-App auf „Stopp“ und speicherst den Lauf. Die von dir absolvierte Etappe wird dann automatisch auf der Ergebnisseite des ASICS World Ekiden 2021 veröffentlicht.

Wie kann ich die Ergebnisliste und die Ergebnisse meines Teams einsehen?

Ab dem 11. November werden die Ergebnisse und die Rangliste in Echtzeit hier aktualisiert. Die Ergebnisse sind erst dann offiziell, nachdem das Rennfenster am 22. November 2021 geschlossen wurde.

Ich habe bereits die ASICS Runkeeper™-App. Kann ich mich dort anmelden?

Ja, du kannst dich direkt in der Runkeeper™-App für den ASICS World Ekiden 2021 anmelden. Öffne dazu die Registerkarte „Entdecken“ und wähle zunächst „Rennen“ und anschließend „Jetzt anmelden“ aus, um dich für den ASICS World Ekiden 2021 anzumelden und den Anmeldevorgang von deinem Gerät aus durchzuführen. Sobald der Anmeldevorgang abgeschlossen ist, wird deine Anmeldung automatisch in die Registerkarte „Rennen“ für den ASICS World Ekiden 2021 eingetragen.

Kann ich meinen Ekiden-Lauf auch mit einem Fitnesstracker oder einer Fitnessuhr aufzeichnen?

Ja, dein Lauf kann mit einer Apple Watch, einer Garmin-Uhr oder mit einem Fitbit-Tracker aufgezeichnet werden! Zunächst musst du sicherstellen, dass dein Gerät mit der ASICS Runkeeper™-App gekoppelt ist (weitere Infos dazu findest du hier ). Danach kannst du deinen Ekiden-Lauf mit deinem eigenen Gerät absolvieren.

Wenn du fertig bist, öffnest du in der Runkeeper™-App die Registerkarte „Entdecken“ und wählst „Rennen“ aus. Tippe auf „ASICS World Ekiden 2021“. Wähle unter „Rennen jetzt aufzeichnen“ den Eintrag „Letzte Aktivität verknüpfen“ aus. Wähle deine zuletzt abgeschlossene Aktivität aus. Anschließend werden deine Ergebnisse automatisch angezeigt.

Wie funktioniert das Mind Uplifter™-Tool?

Der Mind Uplifter™ nutzt eine Kombination aus Gesichtsscanning-Technologie und individueller Datenerfassung, um die Auswirkungen von Sport in Bezug auf 10 emotionale und kognitive Kennzeichen nachzuvollziehen. Dazu zählen unter anderem Selbstsicherheit, positive Einstellung, Ruhe und Konzentration. Das Ziel: die Auswirkungen verschiedener Sportarten auf unser Denken und Fühlen zu demonstrieren.

Wie genau ist der Mind Uplifter™?

Der Mind Uplifter™ ist das Ergebnis eingehender wissenschaftlicher Vorabforschung, die ASICS zusammen mit Dr. Brendon Stubbs durchgeführt hat, um die Auswirkungen von Sport auf das geistige Wohlbefinden bei einer ausgewählten Gruppe von Sportler*innen anhand von EEG-Messungen und selbst erfassten Daten zu untersuchen. Die Ergebnisse dieser Vorab-Studie wurden in einer soliden und wissenschaftlich fundierten Methode angewandt, um die Studie auf globaler Ebene ausweiten zu können.

Was bedeutet die Auswertung?

Durch das Ablesen deiner Gefühle und Gehirnfunktion VOR und NACH dem Sport können die unterschiedlichen Auswertungen in einer Prozentzahl aufzeigen, wie der Sport deine Stimmung über die 10 emotionalen und kognitiven Metriken gehoben hat.

Wer hat ihn entwickelt?

Der Mind Uplifter™ wurde von ASICS in Zusammenarbeit mit Dr. Stubbs und dem Kreativtechnologie-Studio SolarFlare entwickelt.

Werden meine Daten gespeichert?

Der Mind Uplifter™ speichert keine personenbezogenen Daten. Die Ergebnisse werden anonym übermittelt. Ab dem 1. Juli können sich Hobbysportler*innen anmelden, um Ergebnisse über mehrere Anwendungen hinweg in einer Galerie zu speichern. Zu diesem Zweck ist die Eingabe eines Benutzernamen, Kennworts und einer E-Mail-Adresse erforderlich. Diese Daten können auf Anforderung jederzeit gelöscht werden.

Wie funktioniert das spenden an wohltätigkeitsorganisationen?

ASICS spendet 2 € für jede registrierte, teilnehmende Person am ASICS World Ekiden 2021 an die Wohltätigkeitsorganisation für geistige Gesundheit Mind. Die Spenden unterstützen Mind dabei, Menschen zu helfen, die Probleme mit ihrer geistigen Gesundheit haben. Mind ist eine eingetragene Wohltätigkeitsorganisation in England (Nr. 219830) und ein registriertes Unternehmen in England und Wales (Nr. 424348).

Wenn du Fragen zum ASICS World Ekiden 2021 hast, z. B. wie du dich anmeldest, wie das virtuelle Rennen durchgeführt wird oder wo du die Ergebnisliste findest, schaust du dir am besten unsere FAQs hier an.