TEILEN
Wer für den Sommer noch ein superschönes, leichtes Oberteil sucht hier ist es: ASICS COOL TANK

Marathon - Wochenende und 30 Grad - das heißt 3h in der prallen Sonne laufen, was trägt frau nur bei so einer Hitzeschlacht??

Ich hab den ultimativen Tipp für Euch: das ASICS COOL TANK         

Ein flexibel einsetzbares Lauftank.

In der Woche vor dem Leipzig Marathon hab ich mir für den Sommer noch ein paar wunderschöne Laufklamotten gegönnt. Denn wie kann man sich besser für's Training motivieren als mit neuen Sachen?

Mit dabei war auch das ASICS COOL TANK. Schon beim Auspacken war ich begeistert. Wie schön leicht und fein der Stoff ist. Also zack - raus aus der Tüte und anprobieren...erst hatte ich ja wirklich ein wenig Bedenken, da das Oberteil etwas durchsichtig ist...aber wer hätte das gedacht es schmeichelt der Figur sogar eher, als dass es eventuell vorhandene "Schwachstellen" aufdeckt ;-)

Ich hab mir das Oberteil gleich in grün, rot und weiß bestellt, da ich mich immer nie entscheiden kann...und ich muss sagen alle drei sind super schön! Bei einem ersten kleinen Testlauf in der Woche vor dem Marathon war ich sofort begeistert. Der Stoff ist kühlend, das Oberteil flattert schön im Wind, ist super leicht und gibt doch einen gewissen Schutz gegen die Sonne. Man fühlt sich so schön frei beim Laufen! 

Die Entscheidung ist gefallen. Ich werde dieses Oberteil am Sonntag zum Marathon tragen, in weiß passend zu meinem Wettkampfschuh (ASICS Tartherzeal 6)! Auch wenn es nicht wie ein typisches Racing Top geschnitten ist. Ich hab mich darin so wohl gefühlt, das kann nur gut werden. Deshalb also gleich der Hardcore Test hinterher:

COOL TANK

Produktdetails Jeder Schritt ist mühelos in diesem ärmellosen, kühlenden Tanktop für Damen. Das Hemd ist leicht konstruiert und besteht aus Material in ASICS-Technologie, das hoch atmungsaktiv ist und schnell ...

MEHR ENTDECKEN

Die Startnummer lässt sich schonmal gut anbringen. Bis Kilometer 5 alles OK. Dann die erste Wasserdusche. Angenehm. Durch den hoch atmungsaktiven Stoff trocknet das Oberteil schnell und kühlt auch gleichzeitig - super! Der Schnitt ist auch total angenehm durch den Etwas längeren lockeren Schnitt rollt sich das Oberteil nicht ständig hoch - wer kennt das nicht? Ich hab selbst ein paar solcher Teile im Schrank die zwar hübsch aussehen, aber zum Laufen total ungeeignet sind, die man nur am "rumzuppeln" ist. Deshalb bleiben die Teile nach ein- /zweimal tragen in den Tiefen des Kleiderschranks vergraben...

Die Halbmarathonmarke ist passiert - so langsam kommt die Sonne raus und ballert erbarmungslos auf uns Läufer herunter. Die Schlitze an der Seite und der Ringerrücken mit den Mesheinsätzen sind toll so kommt viel Luft an meinen Körper...auch die langen Armausschnitte sind gold wert. Kein Aufreiben unter den Achseln, weil das Top zu eng geschnitten ist. Das gibt nochmal ein Pluspunkt :-)  Am Schluss hab ich es erfolgreich ins Ziel geschafft und sah auch beim Zieleinlauffoto noch fesch aus in meinem ASICS COOL TOP ;-)

Auch aberseits der Lauf-und Wettkampfstrecken macht man in dem lässigen Top immer eine gute Figur!


erstellt von
portrait

Saskia Mangold

Ingenieurin aus Stuttgart

Altersklasse: W30

Verein: TF Feuerbach

Trainer: Torsten Matthes

MEINE DISZIPLINEN
10 Kilometer Halb-Marathon Marathon
MEINE DISZIPLINEN
10k half_marathon marathon

Willst Du mehr über die ASICS FrontRunner erfahren?