TEILEN
Asics DynaFlyte 4 Testbericht

Was macht ihn besonders?

Ganz eindeutig: Das Knit-Material mit der AdaptMash 2.0 Technologie in Kombination mit der schmalen Passform. Der Vorfußbereich wird wie von einer weichen Socke umhüllt und dennoch fühlt er sich dabei stabil und sicher an. Somit drückt nichts und trotzdem ist der Fuß stabil im Schuh ohne zu schwimmen.

Empfohlene Einsatzgebiete/ Bodenkontakt:

Ich habe den Schuh im Robinsonclub Nobilis während einer Experten Woche gründlich auseinander genommen und ihn dabei täglich 2* getragen. Darunter waren Laufdistanzen bis 10KM auf Asphalt sowie viele Workouts im Athletic- und Stabibereich.

Im Athletikbereich bin ich viel auf dem Vorfuß unterwegs. Hierbei hatte ich das Gefühl sehr flach im Schuh zu stehen. Ein kurzer Bodenkontakt war jederzeit perfekt möglich (reaktiv). Beim Laufen merkt man jedoch die geringe Sprengung von 8mm. Das Abrollverhalten empfand ich eher als durchschnittlich (neutral), weshalb ich ihn für kurze, schnelle Distanzen empfehlen würde (bis max. 10KM).

Gewicht und Stabilität.

Der Schuh wiegt ca. 250 Gram (Mustergröße 9). Er bietet eine tolle Kombination aus gutem Tragekomfort und wenig Gewicht. Ich fühlte mich sehr sicher beim Laufen, aber auch im Workout bei Kraft- und Stabiübungen.

Wie fällt er aus???

Völlig normal und genau wie seine beiden Vorgänger. Ich trage eine 10,0 (44,0) genau wie beim GEL Kenun, Roadhawk, DS Trainer und Gel Quantum 360 (im Metaride und Dynamis hingegen eine 44,5).

Was unterscheidet ihn im Vergleich zum DynaFlyte 2 und 3?

Der Schuh wirkt wesentlich schmaler, was jedoch nur am Obermaterial liegen kann, da die Sohlen beim Aufeinanderlegen fast identisch sind. Die Schnürung verläuft etwas enger und die Zunge ist wesentlich atmungsaktiver als bei seinen Vorgängern. Beim Gewicht war der Unterschied zu den Vorgängern nicht zu spüren.

Fazit: 

Für mich mehr als ein Laufschuh. Auch im Fitnessbereich hervorragend einsetzbar. Toller Mix aus Leichtigkeit und Stabilität.

erstellt von
portrait

Marcel Maurer

Personal- und Workout Trainer von Hamburg

Altersklasse: 33

MEINE DISZIPLINEN
Fitness 10 Kilometer Funktionelles Training Kraft-Training
MEINE DISZIPLINEN
fitness 10k functional_training strength_training

Willst Du mehr über die ASICS FrontRunner erfahren?