TEILEN
...vor 7 Jahren war der ASICS Tarther mein Lieblingsschuh - heute gibt es ihn wieder auf dem Deutschen Markt ein bisschen "gepimpt" und unter dem Namen ASICS Tartherzeal 6 erhältlich. Einer der erfolgreichsten Schuhe aus Japan, jetzt auch bei uns, yeah! Kaum hab ich den Schuh ausgepackt, bin ich schon verliebt. Aber: wie fühlt er sich beim Laufen an? Passt er an meinen Fuß? Ist es das alte "Tarthergefühl"? - oder besser?? ...also zack Schuhe an und testen.

Schon beim Karton öffnen leuchten mir zwei strahlend weiß-gelbe Schuhe entgegen. Beim Herausnehmen und ersten Anprobieren bin ich positiv überrascht. Der Schuh ist sehr leicht und hat vor allem bei meinen schmalen Füßen einen perfekten Sitz. Im Fersenbereich sitz er kompakt und gibt einem ein gutes, sicheres Gefühl. Der schmale Racing-Leisten fühlt sich super an. Und anders wie beim DS Racer hat der Tartherzeal ein durchgängige Duo-Sohle im Vorfußbereich, das kann vor allem bei feuchtem oder leicht eisigem Untergrund durchaus von Vorteil sein. Soweit die ersten Fakten...

TARTHERZEAL 6

Produktdetails Jedes Element des Laufschuhs TARTHERZEAL 6 für Damen ist auf Schnelligkeit ausgelegt. Der Nachfolger des DS Racer ist ein superleichter Schuh mit einer durchgehenden FlyteFoam-Mittelsohle, die die ASICS...

MEHR ENTDECKEN

Da heute ein schnelles Fahrtspiel auf dem Programm stand, hab ich die Möglichkeit genutzt den Schuh zu testen. Meistens bin ich eher vorsichtig mit neuen Schuhen, da ich doch eine etwas anfällige Achillessehe habe. Aber die 10mm Sprengung und der bequeme Sitz an der Ferse, haben mich sofort überzeugt. Also Schuh an, einlaufen und los...schon bei den ersten Schritten kommt ein altes, bekanntes Gefühl zurück...Tarther is back!
Der Schuh animiert richtig zum schellen Laufen. Das direkte Laufgefühl ohne "Schnickschnak", die Leichtigkeit und durch die Flytefoam Mittelsohle doch das Gefühl einen gut gedämpften Schuh unter den Füßen zu haben, ist für mich einzigartig. Man hat das Gefühl über den Asphalt zu fliegen - so sind es 17km geworden und ich habe eine alte Liebe wieder entdeckt, die ich nicht mehr missen möchte - Don't run, fly!

Einsetzbar ist der Schuh vorallem für kurze schnelle Läufe bis 10km. Ich werde ihn aber definitv auch zum Marathon anziehen.

vor 7 Jahren (ASICS Tarther) ......                                                                            

 ...und heute (ASICS Tartherzeal 6)

erstellt von
portrait

Saskia Mangold

Ingenieurin aus Stuttgart

Altersklasse: W30

Verein: TF Feuerbach

Trainer: Torsten Matthes

MEINE DISZIPLINEN
10 Kilometer Halb-Marathon Marathon
MEINE DISZIPLINEN
10k half_marathon marathon

Willst Du mehr über die ASICS FrontRunner erfahren?