#UplliftingMinds: and suddenly it runs easier. Please scroll down for English Version

Was ist Hypnose? Hypnosetherapie ist, so habe ich es in meiner Hypnose-Ausbildung gelernt, die wohl älteste Heilmethode der Menschheit, die mentale Techniken nutzt, um körperliche und mentale Prozesse positiv zu beeinflussen. Den mit der Hypnosemethode erzeugten Zustand nennt man hypnotische Trance. In Trance war jeder von uns schon mal: wenn du im Flow lässt, bist du in Trance, wenn du eine dir sehr bekannte Strecke mit dem Auto von A nach B fährst und danach nicht mehr genau sagen kannst, wie du gefahren bist, auch dann warst du in Trance. Und wenn du verliebt bist, dann schwebst du auf rosa Wolken - wie in Trance siehst du die Welt viel positiver. Es handelt sich bei Trance also um einen natürlichen Prozess, der in deinem Kopf abläuft und zu einer körperlichen und geistigen Gelöstheit führt. Eine Trance-Zustand ist medizinisch messbar, denn die Aktivität verschiedener Hirnbereiche und des vegetativen Nervensystems verändern sich hin zu einem sehr entspannten Zustand.

Wie wirkt Hypnose? Viele Menschen haben aufgrund von Showhypnosen, die sie gesehen haben, Angst, dass sie in Trance etwas gegen ihren Willen tun. Doch sich hypnotisieren zu lassen, ist ein völlig freiwilliger Vorgang, du lässt es zu oder eben nicht. Die Trance ist kein Schlaf, sondern wie der Flow ein Zustand klaren Bewusstseins. Deine Aufmerksamkeit ist erhöht und ausschließlich auf das gerichtet, was im Fokus steht und andere Sorgen treten in diesem Moment in den Hintergrund. Es tritt eine hohe körperliche und mentale Entspannung ein. Du bist zumindest einige Minuten ganz im Hier und Jetzt. Wie lange ein Trance-Zustand bei dir andauert, ist sehr individuell. Als ich meine ersten Hypnose-Erfahrungen in der Ausbildung machte, schwappte ich oft hin und her zwischen einem Gefühl von intensivem Schlaf (ohne Zeitgefühl) und einem bewussten Zuhören. 

"Hypnotische Suggestion kann den Gebrauch von Fähigkeiten und Potentialen erleichtern, die in einem Menschen bereits existieren, aber aufgrund mangelnden Trainings oder Verständnisses ungenutzt oder unterentwickelt bleiben."
(Milton H. Erickson (1901-1980), amerikanischer Psychiater und Begründer der modernen Hypnosetherapie)

Hypnotherapie wurde durch den wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie (kurz WBP) im März 2006 als wissenschaftliche Behandlungsmethode in der Psychotherapie der Bundesrepublik Deutschland anerkannt. Bei der Hypnose nach Milton Erickson handelt es sich also um keine esoterische Lehrart mit zweifelhaftem Hintergrund, sondern um ein wissenschaftlich und psychotherapeutisch anerkanntes und belegtes Verfahren.(Quelle: https://www.hypnoseausbildung-seminar.de ).

Hast du Lust, Hypnose mal auszuprobieren?
Normalerweise schreibe ich die Hypnose-reisen individuell für meine Athleten. Für dich, für ASICS und die ASICS FrontRunner war mein Ziel, es so zu schreiben, dass es viele Menschen erreichen kann: Ich habe eine Hypnose für alle Läufer:Innen geschrieben. Ganz egal, ob du schnell oder langsam läufst, diese Visualisierungsübung ist an die klassische Hypnose nach Milton Erickson angelehnt und bietet dir die Möglichkeit, dich zu entspannen und zugleich deine Fähigkeiten beim Laufen, im Arbeitsleben oder allgemein in Stress-Situationen auszubauen.


Bitte höre diese Episode wirklich beim Entspannen im Liegen; bitte auf keinen Fall beim Autofahren oder Laufen anhören. Du bist während des Hörens nicht verkehrstüchtig, da du beim Zuhören in einen angenehmen Zustand der Entspannung kommst. Einschlafen möglich. :) Wie das gehen soll? Hör einfach rein. Ich freue mich auf dein Feedback in den sozialen Medien.Tagge mich gerne! Du findest mich als @freiwasser auf Instagram.

Auf diesen Plattformen findest du die deutsche Hypnose Version für dich als Läufer:In.

Sunrise Mind: und plötzlich läuft es leichter (auf Spotify)

Sunrise Mind: und plötzlich läuft es leichter (auf Player FM)

Sunrise Mind: und plötzlich läuft es leichter (auf iTunes)

English version:

What is hypnosis? Hypnotherapy is, as I learned in my hypnosis training, probably the oldest healing method of mankind, which uses mental techniques to positively influence physical and mental processes. The state created by the hypnosis method is called hypnotic trance. Every one of us has been in a trance already: when you are in flow, you are in a trance, when you are driving a very familiar route by car from A to B and afterwards you can't tell exactly how you were driving, you have been in a trance too. And when you are in love, you are floating on pink clouds - as if in a trance, you see the world much more positively. So trance is a natural process that takes place in your mind and leads to a physical and mental relaxation. A trance state is scientifically measurable, because the activity of different areas of the brain and the autonomic nervous system changes to a very relaxed state.

How does hypnosis work? Many people are afraid of doing something against their will in a trance because of show hypnoses they have seen, but being hypnotized is a completely voluntary process, you allow it or not. The trance is not sleep, but like the flow, it is a state of clear consciousness: your attention is heightened and focused exclusively on what is relevant right now and other worries fade into the background at that moment, a high level of physical and mental relaxation occurs. How long a trance state lasts for you is very individual. When I had my first hypnosis experiences in training, I often sloshed back and forth between a feeling of intense sleep (with no sense of time) and conscious listening.

"Hypnotic suggestion can facilitate the use of abilities and potentials that already exist in a person but remain unused or underdeveloped because of lack of training or understanding."
( Milton H. Erickson (1901-1980), American psychiatrist and founder of modern hypnotherapy )

Hypnotherapy was recognized by the Scientific Advisory Board for Psychotherapy (WBP for short) in March 2006 as a scientific treatment method in psychotherapy in the Federal Republic of Germany. Hypnosis according to Milton Erickson is therefore not an esoteric teaching method with a dubious background, but a scientifically and psychotherapeutically recognized and proven method.(Source: https://www.hypnoseausbildung-seminar.de ).

Would you like to try hypnosis?

Normally I write the hypnosis journeys individually for my athletes. For you, for ASICS and the ASICS FrontRunners, my goal was to write it in a way that it can reach many people: I have written a hypnosis for all runners. Whether you run fast or slow, this visualization exercise is modeled after Milton Erickson's classic hypnosis and offers you the opportunity to relax while building your skills in running, work life, or stressful situations in general.

Please really listen to this episode while relaxing and lying down; definitely do not listen while driving or running. You will not be roadworthy while listening, as you will enter a pleasant state of relaxation while listening. Falling asleep is possible. :) How to do that? Just listen in. I look forward to your feedback on social media. Feel free to tag me! You can find me as @freiwasser on Instagram.
Here you can find the English hypnosis version for you as a runner.

Sunrise Mind: and suddenly it runs easier (Player FM)

Sunrise Mind: and suddenly it runs easier (Podcasts Apple)



Fotoquellen: alle Aufnahmen von Sandra Ritter, meiner ASICS FrontRunner Kollegin; 

Photo sources: all photos by Sandra Ritter, my ASICS FrontRunner colleague.

erstellt von
portrait

Daniela Dihsmaier

Coach für Persönlichkeitsentwicklung und Mentaltraining von München

Altersklasse: W40
Verein: TRITIME WOMEN Team
Trainer: Susanne Buckenlei

Meine Disziplinen
Triathlon Olympische Distanz Triathlon Langdistanz

Weitere Blogbeiträge