TEILEN
In dem Moment, als ich diesen roten Anzug auf www.asics.com das erste Mal gesehen habe, war es um mich geschehen!! Dieses Outfit aus der Tokyo-Kollektion ist zugleich oldschool und super modern. In meinen Augen bringt dieser Jogger die Marke Asics auf das nächste Style-Level und setzt somit neue Trends!

Als ich noch jünger und als B-Girl in der Hip-Hop- und Breakdance-Szene unterwegs war, habe ich mich quasi nur in viel zu weiten Jogginganzügen durch die Gegend bewegt. Doch - wie das eben so ist - wird man älter und lernt funktionale Kleidung, die wir von Asics ja gewohnt sind, zu schätzen. Sportklamotten müssen atmungsaktiv, optimal passend und bequem sein. In den vergangenen Jahren konnte ich deutlich spüren, wie sich Asics neben der reinen Funktionalität und dem Fokus auf Performance auch dem Faktor Style gewidmet hat, was in diesem roten Jogginganzug in meinen Augen seinen Höhepunkt erreicht. Als Sportlehrerin fühle ich mich darin pudelwohl und die Schüler wissen auch immer gleich, wo ich stehe.

Neben der genialen Farbkombi muss ich sagen, dass die Jacke schön warm hält, mit großen Jackentaschen viel Platz fürs Handy, für Taschentücher, eine Trillerpfeife und Ähnliches bietet und durch den Stehkragen einen ganz eigenen, coolen, lässigen, oldschool-modernen Look bekommt. Ihr versteht, was ich meine, oder? ;) Das Einzige, was ich mir noch wünschen würde, ist, dass die Bündchen am Handgelenk mit einem Gummizug ausgestattet wären, damit die Ärmel beim Hochkrempeln nicht herunter rutschen.


Die Hose ist hoch geschnitten und kann durch den Strick am Bund für jede Körperform passend gemacht werden - da rutscht nichts! Was ich besonders cool finde, sind die Knöpfe unten an den Hosenbeinen, die nicht nur mega aussehen, sondern bei Bedarf auch für Belüftung sorgen. Hosentaschen sind natürlich auch vorhanden.


Durch den weiten Schnitt eignet sich der Tokyo-Style-Anzug nicht nur als stylisches Outfit, sondern auch zum Drüberziehen bei der Erwärmung, für Trainertätigkeiten, für coole Sportlehrer und natürlich auf der Couch ;)

Insgesamt kann ich euch diesen Jogger nur empfehlen!!

Hier kommt ihr direkt zu den Produkten:

W TOKYO FZ WARM UP

Das TOKYO FZ WARM UP TOP ermöglicht dir dank seiner Ärmel im Raglandesign eine große Bewegungsfreiheit,...

Jetzt kaufen

W TOKYO WARM UP JOGGER

Die TOKYO WARM UP JOGGER ist mit einem breiten Taillenbund und integriertem Kordelzug ausgestattet, was...

Jetzt kaufen

Elisa Dambeck - Fitness Professional

www.elisadambeck.de

Photos by: Maxi Sänerlaub & Andreas Möller

erstellt von
portrait

Elisa Dambeck

Gymnasiallehrerin (Sport, Deutsch), Fitness- und Personal Trainerin von Zwickauer Land, Erfurt, Jena

Altersklasse: 27

MEINE DISZIPLINEN
Kraft-Training Funktionelles Training Yoga / Pilates Fitness
MEINE DISZIPLINEN
strength_training functional_training yoga_or_pilates fitness

Willst Du mehr über die ASICS FrontRunner erfahren?