shoes for injury prevention

4 VON 5 LÄUFER*INNEN LAUFEN WOMÖGLICH IN DEN FALSCHEN SCHUHEN


Jeder Körper ist anders und damit sicherlich auch jeder Laufstil. Daher ist es wichtig, dass du den für dich richtigen Schuh findest. Die Forschung zeigt, dass vier von fünf Läufern höchstwahrscheinlich in den falschen Schuhen laufen und so Verletzungen riskieren könnten. Egal, was dein Laufziel ist und wie du am liebsten läufst, wir haben den optimalen Schuh für dich.


FINDE DIE BESTEN LAUFSCHUHE, UM VERLETZUNGEN ZU VERMEIDEN

5 TIPPS ZUM VERMEIDEN VON LAUFVERLETZUNGEN

Runners boom advanced runners desktop

Egal, ob du deine guten Laufgewohnheiten pflegen oder dein Laufen auf das nächste Level bringen willst, du solltest wissen, wie du Laufverletzungen vermeiden kannst.

DEHNE DICH

Die Muskeln mit guten Aufwärmübungen zu lockern ist für alle Läufer*innen ein Muss.


PLANE DEIN TRAINING

Deine Laufroutine sollte auf eine schrittweise Verbesserung ausgerichtet sein, nicht auf unerreichbare Ziele. Die Lauf-App ASICS Runkeeper ™ hilft dir, deinen Fortschritt in einem sicheren Tempo zu planen.


STÄRKE DEINE MUSKELN 

Übungen zur Vorbeugung von Laufverletzungen zielen auf die Bein- und Fußmuskeln ab, die deinen Schritt gerade halten, die Landung sicherer und das Abstoßen kraftvoller machen.


ERHOLE DICH

Erschöpfung ist ein Zeichen deines Körpers, dass du es etwas langsamer angehen solltest. Angemessene Ruhepausen nach einem Lauf und die richtige Ernährung sind der Schlüssel zu verletzungsfreiem Laufen.


WECHSLE DEINE LAUFSCHUHE

Die Forschung zeigt, dass Läufer*innen, die in verschiedenen Schuhen trainieren, ein geringeres Verletzungsrisiko haben als solche, die stets im gleichen Paar laufen. Achte darauf, dass alle deine Laufschuhe zu deinem Laufstil passen.

Advanced runners desktop

FINDE DEINEN PERFEKTEN SCHUH


Finde Schuhe für deinen Laufstil in vier einfachen Schritten.