Athlete image

TIPPS ZU TRAIL-RUNNING-SCHUHEN: FINDE DEINEN SCHUH


Trail-Running bedeutet runter von der Straße und rein ins Gelände. Es bedeutet, über verschiedenste Untergründe zu laufen und sich an verschiedene Laufarten zu gewöhnen – besonders, wenn du bergab oder bergauf läufst. Das trendige Ganzkörpertraining ermöglicht Läufern eine ganz andere Art von Freiheit – die Möglichkeiten sind unbegrenzt und die vielfachen Untergründe abseits der gewohnten Asphaltstrecke trainieren die Koordination und bereiten den Körper auf neue Bewegungsabläufe vor. Viele Gründe sprechen für das Trail-Running, doch bevor es durch die Wiese, bergauf, bergrunter, oder quer durchs Gelände geht, darf die passende Ausrüstung nicht fehlen!

Trail Running Shoe Guide: Find Your Shoe

TRAIL-SCHUHE ODER STRASSENSCHUH

Wenn du mit deinen normalen Laufschuhen im Gelände läufst, erhältst du nicht genügend Halt durch den Schuh. Dass deine Füße geschützt werden, ist immens wichtig, wenn du über unebenes Gelände läufst.

Der Laufboden kann sich beim Trail-Running schnell verändern, denn vom asphaltierten Gehweg, bis hin zur Wiese oder dem steinigen Bergpfad gilt alles als „Off-Road“ oder Gelände. Wer sich auf so unterschiedlichem Laufuntergrund austobt, benötigt auch den richtigen Halt, um körperlichen Beschwerden vorzubeugen, denn mit dem richtigen Support vermindert jeder Läufer die Verletzungsgefahr. Beim Trail-Running ist Stabilität sehr wichtig und es gibt eine Vielfalt von Trailrunning-Schuhen, die für das Abenteuer im Gelände ausreichend Halt bieten.

DIE UNTERSCHIEDLICHEN TRAIL-RUNNING-SCHUHE

Welcher der richtige Schuh ist, hängt davon ab, in welchem Gelände und mit welchem Tempo du laufen möchtest. Wenn du in den Bergen unterwegs bist, benötigst du einen Schuh für steiniges und abschüssiges Gelände. Manche Trail-Läufer bevorzugen einen Hybrid-Schuh aus Straßenlaufschuh und Trail-Schuh. Mit den besten Trail-Running-Schuhen für Damen und Herren bist du auf unwegsames Gelände und anspruchsvolle Bedingungen vorbereitet.

Trail-Schuhe können abhängig vom Modell folgende Eigenschaften besitzen:

  • Wasserabweisendes Material, das die Füße trocken hält
  • Spezielle Mittelsohlen, die im Mittel- und Vorfußbereich härter und im Rückfußbereich weicher sind
  • Strapazierfähige, profilierte Außensohlen, die Schutz für den Fuß bieten
  • Vollkontakt-Außensohlen, die für ein sehr direktes Bodengefühl sorgen, und damit beim Laufen bergauf und bergab unterstützend wirken

Trail Running Shoe Guide: Find Your Shoe

GEL-FUJIATTACK

Mit dem GEL-FujiAttack kannst du auch die härtesten Geländestrecken mit hohem Tempo bewältigen. Lauf zügig bergauf, langsam bergab und rasant um die Kurven – dieser Schuh ist für lange, anspruchsvolle oder sogar extrem anspruchsvolle Trails geeignet.

GEL-FUJIRADO

Dein nächstes Offroad-Abenteuer verlangt nach einem Schuh, welcher der Herausforderung des ständig wechselnden Geländes und von unebenem Terrain in den fantastischen Landschaften von atemberaubenden Trailläufen gerecht wird. Du brauchst einen Schuh, der sowohl bergan als auch bergab zuverlässig ist, einen mit einem vertrauenswürdigen Grip auf feuchtem und trockenem Untergrund, harten und weichen Oberflächen, einen Schuh, mit dem du vor nichts Halt machen musst. Du brauchst den GEL-FujiRado.

GEL-FUJITRABUCO

Der Trail wartet auf dich. Bezwinge ihn in deiner eigenen Weise - mit dem GEL-FujiTrabuco, der jetzt mit seinem nahtlosen Design mit minimalen Overlays und 3D-Verschweißung überzeugt, um Reibung und Scheuerstellen zu vermeiden. Die verbesserte Außensohle hat tiefere Stollen, für mehr Grip, das leichte Gewicht gewährleistet, dass du förmlich durch Berge, Wälder und offenen Felder springen wirst - natürlich mit maximalem Komfort.

GEL-SONOMA

Mit einem Schuh, der den stetig wechselnden Untergrund auf Trail-Running-Strecken mühelos beherrscht, kannst du dich besser auf deine Ziele und auch auf die fantastischen Landschaften um dich herum konzentrieren. Der GEL-Sonoma ist ein extrem strapazierfähiger Trailschuh mit vielen spezifischen Eigenschaften, die neben Tragekomfort für Stabilität sorgen und eine stützende Funktion haben.

Bei der Auswahl des richtigen Trail-Running-Schuhs spielen auch persönliche Faktoren, wie Design und Preis, eine große Rolle.