Leitfaden für Trailrunning-Schuhe: finde deine Schuhe

18. September 2021
Wie du die perfekten Trail Running Shoes findest & worauf du achten musst beim Kauf, verraten wir dir. Trail Running Schuhe für Damen & Herren.
Leitfaden für Trailrunning-Schuhe: finde deine Schuhe

Beim Trailrunning geht es darum, sich in abwechslungsreichem Gelände zurechtzufinden und sich daran zu gewöhnen, bergauf oder bergab zu laufen, wobei die Bedingungen unter den Füßen variieren. Es ist nicht nur eine zusätzliche Herausforderung, sondern führt dich auch abseits der ausgetretenen Pfade, wo du spektakuläre Ausblicke und einige unglaublich lohnende Läufe finden kannst.

Trail-Schuhe vs. Straßenschuhe

Trailrunning-Schuhe bieten den Halt, den Grip und den Schutz, den du brauchst, wenn du auf weichem, unebenem und wechselhaftem Terrain läufst. Diese Art von Gelände zwingt den Körper, ständig auf die Veränderungen unter den Füßen zu reagieren, sodass die Muskeln bei jedem Schritt anders arbeiten müssen. Deshalb brauchst du Laufschuhe, die dich unterstützen.

Auf der Straße ist der Untergrund in der Regel glatt, hart und eben. Deshalb haben Straßenlaufschuhe in der Regel flachere, glattere und haltbarere Sohlen für das Laufen auf einem gleichmäßigen Untergrund.

Die verschiedenen Trailrunning-Schuhe

Bei ASICS gibt es Trailrunning-Schuhe , die mehr Schutz und Dämpfung bieten wie unsere TRABUCO™-Serie. Wir haben auch Trailrunning-Schuhe, die leicht sind und ausgezeichnete Flexibilität bieten, wie unsere FUJI™ -Serie. Welcher Schuh für dich die richtige Wahl ist, hängt von der Art des Geländes ab, das du begehen möchtest, z. B. ob es sich um Wege und Pfade abseits der Straße handelt oder um anspruchsvollere Bedingungen wie bergige und hügelige Gebiete mit felsigem oder steilem Gelände.

Je nach deinen Anforderungen solltest du nach Trailrunning-Schuhen suchen, die Folgendes bieten:

  • Grip – das ist das wichtigste Attribut eines Trailrunning-Schuhs. Er wird dir helfen, mit unebenem Gelände zu bewältigen und das Risiko von Verletzungen zu reduzieren.
  • Schutz – du brauchst Schutz sowohl an der Unterseite deiner Füße mit guten Zwischensohlen/Felsplatten und Gummi. In schwerem Gelände solltest du auch auf einen soliden oberen Schutz mit Verstärkungen in Schlüsselbereichen wie den Zehen und dem Mittelfuß achten.
  • Komfort – die Dicke der Zwischensohle ist entscheidend dafür, dass deine Füße sich wohlfühlen und die Unebenheiten beim Laufen auf unebenem Terrain abfedern.

Welchen Trailrunning-Schuh sollte ich kaufen?

Diese Trailrunning-Schuhe verfügen über hochmoderne Funktionen, die dir helfen, unvorhersehbare Oberflächen und unnachgiebige Strecken zu bewältigen. Sie bieten alles von der GEL™-Technologie für mehr Komfort bis hin zu extra großen Stollen an der Außensohle für mehr Traktion.

GEL-TRABUCO

Dieser robuste und sehr bequeme Trail-Schuh wurde für Geländeläufer entwickelt, die Wert auf hervorragende Haltbarkeit, Grip und Schutz legen. Er eignet sich sowohl für feste als auch für lockere Pfade und verfügt über eine FLYTEFOAM™-Zwischensohle für leichte Dämpfung, das DUOMAX™-Stützsystem, das die Belastung des Fußes reduziert, und die GEL™-Technologie für die Fersendämpfung.

GEL-TRABUCO MAX

Diese ausgezeichneten Trailrunning-Schuhe für lange Strecken sind extrem bequem und bieten perfekte Balance und Stabilität auf den Trails. Sie liefern viel Grip auch auf felsigem und schlammigem Gelände und garantieren eine hervorragende Energierückgabe, sodass du bei einer guten Geschwindigkeit laufen kannst, ohne zu viel Energie zu verbrauchen.

GEL-TRABUCO MAX™

GEL-FUJITRABUCO SKY™

Wenn du vor allem schnell im Gelände laufen willst, dann ist der leichte FUJITRABUCO SKY™ eine solide Wahl. Er verfügt über eine flexible Platte unter dem Fuß, damit du dich schnell über raue Felsen und wurzelübersäte Pfade bewegen kannst. Obwohl er einer der leichtesten Trailrunning-Schuhe auf dem Markt ist, bieten die FLYTEFOAM™-Mittelsohle und die GEL™-Technologie in der Ferse ausreichend Dämpfung auf harten Trails und bei schnellen Abfahrten.

FUJI LITE 2™

Dieser Trailrunning-Schuh ist ideal für Neutralläufer, die einen leichten und flexiblen Schuh für schlammige und lehmige Trails suchen. Er verfügt über eine neu geformte FLYTEFOAM™-Zwischensohle aus recycelten Materialien, die für eine leichte Stoßdämpfung sorgt und deinen Schritt auf den Trails vorwärtstreibt.

GEL-TRABUCO TERRA™

Eine Reihe von robusten Elementen und Dämpfungskomponenten verleiht diesen Trailrunning-Schuhen eine fortschrittliche Traktion bei Bergauf- und Bergabpassagen. Sie sind leicht und verfügen über eine GEL™-Dämpfung, die die Stoßdämpfung in Bereichen mit höherem Aufprall verbessert, während ein technisches Profil für hervorragenden Grip in anspruchsvollem Gelände sorgt.

GEL-SONOMA™

Der GEL-SONOMA™ ist ein extrem strapazierfähiger Trailrunning-Schuh mit trailspezifischer Technologie, die für Stabilität und Halt sorgt. Mit seinem niedrigen Preis ist dieses vielseitige Angebot perfekt für Trailruns, leichte Wanderungen und andere Outdoor-Abenteuer.

GEL-VENTURE™

Der GEL-VENTURE™ ist ein hervorragender Allround-Trailrunning-Schuh für Trailruns, leichte Wanderungen und Erkundungstouren, der sich durch seine Dämpfung und Stoßdämpfung auszeichnet. Mit seiner anpassungsfähigeren Passform im Vorfußbereich garantiert er Komfort, ohne dabei an Haltbarkeit einzubüßen.

Wie du die richtigen Trailrunning-Schuhe für dich findest

Hier sind ein paar Tipps von unseren Experten, die dir bei der Entscheidung helfen, welche Trailrunning-Schuhe am besten zu dir passen.

  • Probiere mehrere Paare an.

Bei der Auswahl von Trailrunning-Schuhen ist der Komfort entscheidend. Jeder Fuß ist anders, also probiere mehrere Paare an, bis du die perfekte Passform für dich gefunden hast. Wenn du es vorziehst, online zu bestellen, lohnt es sich, in ein Fachgeschäft zu gehen und ein paar Schuhe anzuprobieren, bevor du deine Bestellung auf unserer Website aufgibst.

  • Denke an die Griffigkeit

Griffige Sohlen, auf die sich Trailrunner verlassen können, sind ein Muss bei glatten, schlammigen und felsigen Bedingungen. Stollen sind die tiefen Gummivertiefungen oder Rillen, die du auf Trailrunning-Schuhen findest, die auf Traktion und Stabilität ausgelegt sind. Wenn die Wege, auf denen du läufst, hauptsächlich aus verdichtetem Schmutz oder Stein bestehen, solltest du nach einem kurzen Stollenmuster suchen. Wenn du vorhast, auf schlammigen oder weicheren Oberflächen zu laufen, bietet ein tieferes Stollenprofil mehr Traktion.

Die ASICS GRIP™-Technologie ist unser eigens entwickeltes Gummimaterial, das unübertroffenen Grip auf den Trails bietet und sich auch bei nassen Bedingungen auszeichnet. Es ist bei den ASICS GEL-TRABUCO TERRA™, GEL-TRABUCO MAX™, GEL-FUJITRABUCO SKY™ und FUJI LITE 2 ™Trailrunning-Schuhen verfügbar.

  • Komfort und Schutz

Wenn du Wert auf einen bequemen Trailrunning-Schuh legst, den du Kilometer für Kilometer tragen kannst, dann ist die TRABUCO™-Serie genau das Richtige für dich. Er bietet unschlagbare Stabilität auf jedem Untergrund und ein ausgezeichnetes Maß an Schutz.

  • Leichtigkeit und Flexibilität

Wenn du auf der Suche nach leichten und flexiblen Schuhen bist, mit denen du auf glatten Wegen schnell laufen kannst, dann solltest du die FUJI™-Serie in Betracht ziehen. Die Schuhe dieser Reihe erleichtern es, auf weniger anspruchsvollem Terrain ein flottes Tempo zu halten.

Erfahre mehr über die Ausrüstung für Trailrunning, indem du unsere wichtigsten Trailrunning -Tipps liest.